Cover von Als er für immer ging wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Als er für immer ging

Roman
0 Bewertungen
Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Gerrard, Nicci
Jahr: 2014
Verlag: Bastei Lübbe
Mediengruppe: e-Medien
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe MV Mediengruppe: e-Medien Standorte: Interessenkreis: Status: Zum Downloaden Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

"Es gibt eine andere." Plötzlich ist Irene eine verlassene, alleinerziehende Ehefrau, die am Betrug ihres Mannes zu zerbrechen droht. Verstört taumelt sie durch ihren Alltag, bis sie sich an die strahlende Irene erinnert, die die Nächte durchtanzte und 'Ja' sagte zum Leben, und das Kribbeln im Bauch wiederentdeckt.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Gerrard, Nicci
Jahr: 2014
Verlag: Bastei Lübbe
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783732504329
Beschreibung: 368 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Bewältigung, Ehebruch, Ehefrau, Ehemann
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Gockel, Gabriele; Seuß, Rita
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: e-Medien