Cover von Das Tal der Blumen wird in neuem Tab geöffnet

Das Tal der Blumen

Roman
0 Bewertungen
Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Korneliussen, Niviaq
Jahr: 2023
Verlag: München, btb
Mediengruppe: BuchRoman
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Zeughaus Mediengruppe: BuchRoman Standorte: R 11 Kor / OG Romanbibliothek Interessenkreis: Frauen, Gesellschaft Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 26.07.2024

Inhalt

Wie lässt sich damit umgehen, wenn die Lebensfreude plötzlich gedämpft wird und die Sorge überhandnimmt? Eine junge Grönländerin hat noch ihr ganzes Leben vor sich und hadert dennoch mit vielem: Sie hat eine Freundin, die sie liebt. Ihre Familie ist fürsorglich - vielleicht zu sehr. Sie wird demnächst Grönland verlassen, um in Dänemark zu studieren. Und doch fühlt sie sich fehl am Platz: zu dick und nicht gewürdigt in ihrer Kultur, die so viele Demütigungen erlitten hat. Und dann sieht sie täglich die gebrochenen Herzen auf Facebook, die für die vielen jungen Selbstmörder_innen in Grönland stehen. Was bedeutet das für den eigenen Blick auf das Leben?

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Korneliussen, Niviaq
Jahr: 2023
Verlag: München, btb
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Frauen, Gesellschaft
Altersfreigabe: 14
ISBN: 978-3-442-76239-2
2. ISBN: 3-442-76239-1
Beschreibung: 1. Auflage, 281 Seiten
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Hüther, Franziska [ÜbersetzerIn]
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Blomsterdalen
Fußnote: Ausgezeichnet mit dem Nordischen Literaturpreis
Mediengruppe: BuchRoman