Cover von Heimweh wird in neuem Tab geöffnet

Heimweh

Psychothriller
0 Bewertungen
Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Raabe, Marc
Jahr: 2015
Verlag: Berlin, Ullstein
Mediengruppe: BuchRoman
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Zeughaus Mediengruppe: BuchRoman Standorte: R 11 Raa / EG Romanbibliothek Interessenkreis: Psychothriller Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 21.10.2022

Inhalt

Jesse Berg ist ein erfolgreicher Kinderarzt. Frisch geschieden, kümmert er sich liebevoll um seine kleine Tochter Isa. Über seine Vergangenheit spricht er nicht. Bis plötzlich seine Exfrau ermordet und seine Tochter entführt wird. Der Täter hinterlässt für Berg eine Nachricht: Sie gehört dir nicht. Du musst sie vergessen. Berg ist klar, dass er selbst das Ziel des Anschlags ist. Eine langvergessene Schuld drängt ans Licht. Um Isa zu finden, muss er das tun, was er nie wollte: zurück in seine Vergangenheit. Zurück ins Heim. Dort hat er gelernt, sich zu wehren, und dort wäre er beinahe getötet worden. Berg nimmt die Kampfansage an. Denn für Isa würde er alles tun. Auch ein zweites Mal durch die Hölle gehen.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Raabe, Marc
Jahr: 2015
Verlag: Berlin, Ullstein
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Psychothriller
ISBN: 978-3-548-28690-7
2. ISBN: 3-548-28690-9
Beschreibung: Orig.-Ausg., 1. Aufl., 427 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: BuchRoman