Cover von Angehörige in der Psychiatrie wird in neuem Tab geöffnet

Angehörige in der Psychiatrie

0 Bewertungen
Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Scherer, Edith; Lampert, Thomas
Jahr: 2017
Verlag: Köln, Psychiatrie Verlag
Mediengruppe: BuchSachliteratur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Zeughaus Mediengruppe: BuchSachliteratur Standorte: O 460 Sche / OG Sachbibliothek Interessenkreis: Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Angehörige sind längst im psychiatrischen Alltag angekommen, aber die konkrete Arbeit mit ihnen fordert professionell Tätigen einiges ab: eine klare Haltung, einen konstanten Perspektivwechsel und Sicherheit im kommunikativen Umgang. Vorurteile und Vorbehalte gegenüber Angehörigen als Mitverursacher von Störungen sind immer noch groß und verstärken die Unsicherheit im Umgang mit Familienmitgliedern, Partnern oder engen Vertrauten. Gefühlte Defizite und wenige qualitative Standards in diesem Arbeitsbereich sorgen für Unsicherheiten bei der Kommunikation von Bedürfnissen und Absprachen, gerade im Mehrpersonensetting. Das Buch bietet grundlegende Hilfe: Es formuliert praxisbewährte Leitlinien für den Arbeitsalltag, arbeitet systemische Grundlagen ab und widmet sich in einem Extrakapitel dem Thema »Kinder als Angehörige«. Edith Scherer ist Pflegefachfrau Psychiatrie HF und Leiterin der Angehörigenberatungsstelle der St. Gallischen Kantonalen Psychiatrischen Dienste Nord sowie Vorstandsmitglied des Netzwerkes Angehörigenarbeit Psychiatrie.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Scherer, Edith; Lampert, Thomas
Jahr: 2017
Verlag: Köln, Psychiatrie Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik O 460
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-88414-638-6
2. ISBN: 978-3-88414-638-5
Beschreibung: 1. Auflage, 151 Seiten : Illustrationen, schwarz-weiß, Diagramme
Schlagwörter: Familie, Partnerschaft, Psychiatrie, Ratgeber, Therapie, Geschlechterbeziehung, Zweierbeziehung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 147-151
Mediengruppe: BuchSachliteratur