Cover von Schmutzige Demokratie wird in neuem Tab geöffnet

Schmutzige Demokratie

ausgehöhlt - ausgenutzt - ausgelöscht?
0 Bewertungen
Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Roth, Jürgen
Jahr: 2016
Verlag: Wals bei Salzburg, Ecowin
Mediengruppe: BuchSachliteratur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Zeughaus Mediengruppe: BuchSachliteratur Standorte: D 250 Rot / OG Sachbibliothek Interessenkreis: Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Wir erleben einen Angriff auf die liberale Demokratie.
Auf ihre Werte, ihre Institutionen, ihre Funktionen. Ob sie standhalten kann, ist höchst ungewiss. Fest steht, dass es einen brandgefährlichen Prozess der Entfremdung der Bürger von der parlamentarischen Demokratie gibt. Es herrscht, teilweise zu Recht, tiefes Misstrauen gegenüber den staatlichen Institutionen, weil Bürger erleben, wie sie getäuscht und belogen werden.
Gleichzeitig wird die Kluft zwischen Arm und Reich immer tiefer. Ungeniert werden mit fremdenfeindlichen und aggressiven Parolen gefährliche Ressentiments gegen die Ärmsten der Armen geschürt, gegen die Flüchtlinge. Welche politischen und wirtschaftlichen Interessen verbergen sich hinter den rechtspopulistischen und rechtsradikalen Parteien? Bekämpft hier eine politische Mafia die liberale Demokratie?
Und wie ist diese Entwicklung noch zu stoppen?

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Roth, Jürgen
Jahr: 2016
Verlag: Wals bei Salzburg, Ecowin
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik D 250, D 405.1
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-7110-0094-0
2. ISBN: 978-3-7110-0094-1
Beschreibung: 319 Seiten
Schlagwörter: Demokratie, Europa, Krise
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: BuchSachliteratur