Cover von Charlie und der Diamantenräuber wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Charlie und der Diamantenräuber

Kinderkrimi
0 Bewertungen
Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Petrick, Nina
Jahr: 2009
Verlag: dtv
Mediengruppe: e-Medien
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe MV Mediengruppe: e-Medien Standorte: Interessenkreis: Status: Zum Downloaden Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Ein turbulentes Großstadtabenteuer, with a little English! Charlie darf für drei Wochen mit Hanna und deren Eltern nach New York zu Hannas Tante Ruth! Sie ist Fotografin und lebt mit ihren beiden Kindern und dem chinesischen Kindermädchen Lin mitten in Manhattan. Doch leider fällt die Sightseeingtour ins Wasser, denn Ruth wird von einem Skater angefahren und kann sich an nichts erinnern. Aufgrund einer Zeugenaussage fällt der Verdacht ausgerechnet auf Lin. Als auch noch Ruths Diamant-Armband verschwunden ist, dessen Versteck eigentlich nur Ruth, Nelli oder Lin kennen können, scheint es eng zu werden für Lin.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Petrick, Nina
Jahr: 2009
Verlag: dtv
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-423-41284-1
Beschreibung: 172 S. Ill.
Schlagwörter: Aufklärung <Kriminologie>, Diebstahl, Kindermädchen, Schüler, Tatverdacht, Kinderbuch, New York, Schulferien, Tante
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Hardt, Iris
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: e-Medien