Cover von Goodbye Chinatown wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Goodbye Chinatown

Roman
0 Bewertungen
Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Kwok, Jean
Jahr: 2012
Verlag: Wilhelm-Goldmann-Verlag
Mediengruppe: e-Medien
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe MV Mediengruppe: e-Medien Standorte: Interessenkreis: Status: Zum Downloaden Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Die elfjährige Kimberly Chang verlässt mit ihrer Mutter Hongkong, um in New York bei einer Verwandten ein neues Leben zu beginnen. Doch dort angekommen, lässt Tante Paula die beiden für einen Hungerlohn in ihrer Kleiderfabrik arbeiten. Kimberly aber ist ein hochbegabtes Kind mit einem brillanten mathematischen Verstand. Ihre Lehrer merken bald, dass sie zu Höherem bestimmt ist. Doch Kimberly kann ihren Weg nur gehen, wenn es ihr gelingt, auch ihre sanftmütige Mutter aus dem Elend Chinatowns herauszuholen.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Kwok, Jean
Jahr: 2012
Verlag: Wilhelm-Goldmann-Verlag
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783641086459
Beschreibung: 255 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Berufserfolg, Hochbegabung, Partnerschaftskonflikt, Ausbeutung, Hongkong, Tante, Weibliche Jugend, Wohnungswechsel, Jugendliche, Umzug
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Kilchling, Verena
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: e-Medien