Cover von Narbenherz wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Narbenherz

Thriller
0 Bewertungen
Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Hancock, Anne Mette
Jahr: 2021
Mediengruppe: e-Medien
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Link zu einem externen Medieninhalt - wird in neuem Tab geöffnet
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe MV Mediengruppe: e-Medien Standorte: Interessenkreis: Status: Zum Downloaden Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Die Platz-1-Bestseller-Serie aus Dänemark "Vor kurzem noch unbekannt, überholt Anne Mette Hancock jetzt Jo Nesbø und Jussi Adler-Olsen auf den Bestsellerlisten." Berlingske Kopenhagen: Investigativ-Journalistin Heloise Kaldan hat gerade eine Recherche zu traumatisierten Soldaten begonnen, als sie eine persönliche Entscheidung treffen muss über Leben und Zukunft. Noch bevor sie irgendetwas tun kann, erfährt sie vom Verschwinden eines zehnjährigen Jungen. Vor Ort trifft Heloise ihren guten Freund Kommissar Erik Schäfer, der in dem Fall ermittelt. Die Spuren zu dem Jungen sind verwirrend, nichts passt zusammen. Heloise versucht, Erik Sch+ñfer zu helfen, das entscheidende Muster zu erkennen. Und begegnet ihren innersten D+ñmonen. "Kein Wunder, dass Anne Mette Hancock die internationale Krimiszene begeistert. Mit ÔÇ¿NarbenherzÔÇ¿ zeigt sie erneut, dass sie zu den besten Crime-Autor*innen Skandinaviens geh+Ârt." Litteratursiden Der zweite Fall f++r Heloise Kaldan und Erik Sch+ñfer.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Hancock, Anne Mette
Jahr: 2021
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783104913193
Beschreibung: 384 S.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Buchinger, Friederike
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: e-Medien