Cover von Lang soll sie leben wird in neuem Tab geöffnet

Lang soll sie leben

0 Bewertungen
Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Meinderts, Koos
Jahr: 2016
Verlag: Wien, Jungbrunnen
Mediengruppe: BuchRoman
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Zeughaus Mediengruppe: BuchRoman Standorte: R 11 Ju Mei / EG Jugendbibliothek Interessenkreis: Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Eva und ihre Freundin Sanne beschäftigt alles, was im Leben von jungen Mädchen so vorkommt: Schule, Eltern, Jungs, Liebe und Sex. Auf dem Schulweg sieht Eva eines Tages eine alte Frau, die auf den Gleisen steht, als ein Zug kommt. Ohne nachzudenken läuft sie los und rettet der Frau das Leben. Eva wird als Heldin gefeiert. Bei der Feier trifft sie auch die alte Dame, Frau de Graaf, wieder. Die beiden entwickeln Sympathie und Verständnis füreinander und schließlich offenbart Frau de Graaf Eva, dass der Vorfall auf den Gleisen kein Unfall war, sondern sie ihrem Leben freiwillig ein Ende setzen wollte. Und Eva denkt plötzlich nicht mehr nur über das Leben nach, sondern auch über den Tod.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Meinderts, Koos
Jahr: 2016
Verlag: Wien, Jungbrunnen
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Suche nach diesem Interessenskreis
Altersfreigabe: 14
ISBN: 3-7026-5878-5
2. ISBN: 978-3-7026-5878-6
Beschreibung: 1. Auflage, 122 Seiten
Schlagwörter: Frau, Jugendbuch, Rettung, Selbstmordversuch, Suizidversuch, Weibliche Jugend, Jugendliche
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Götze, Monika
Originaltitel: Lang zal ze leven
Mediengruppe: BuchRoman