Cover von Die Rosen des Laurin wird in neuem Tab geöffnet

Die Rosen des Laurin

0 Bewertungen
Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Häntschel, Elisabeth
Jahr: 2013
Verlag: Rosenheim, Rosenheimer Verl.-Haus
Mediengruppe: BuchRoman
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Zeughaus Mediengruppe: BuchRoman Standorte: R 11 Hän / OG Romanbibliothek Interessenkreis: Historischer Roman Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Tirol im Jahre 1809. Im Land wütet der Volksaufstand gegen Napoleon die Tiroler wehren sich verzweifelt gegen die aufgezwungene Herrschaft durch die Bayern. In diesen stürmischen Zeiten erleben drei junge Frauen ihre erste Liebe: Maria verliebt sich ausgerechnet in einen bayerischen Leutnant. Da ihre Beziehung weder von ihrem Vater noch von ihren Landsmännern toleriert werden würde, können sich die beiden nur heimlich treffen. Regina heiratet ihre Jugendliebe und Anna verlobt sich mit Franz, der geheime Aufträge für Andreas Hofer, den Anführer des Widerstandes, ausführt und dabei immer wieder in Gefahr gerät.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Häntschel, Elisabeth
Jahr: 2013
Verlag: Rosenheim, Rosenheimer Verl.-Haus
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Historischer Roman
ISBN: 978-3-475-54188-9
2. ISBN: 3-475-54188-2
Beschreibung: 375 S.
Schlagwörter: 19. Jahrhundert, Hofer, Andreas, Liebesbeziehung, Tirol
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: BuchRoman