Cover von Anna Karenina wird in neuem Tab geöffnet

Anna Karenina

0 Bewertungen
Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Tolstoi, Lew Nikolajewitsch
Jahr: 2003
Verlag: Klagenfurt, Kaiser
Mediengruppe: BuchRoman
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Zeughaus Mediengruppe: BuchRoman Standorte: R 11 Tol / OG Romanbibliothek Interessenkreis: Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 25.08.2022

Inhalt

Alle glücklichen Familien ähneln einander, jede unglückliche Familie ist auf ihre Art unglücklich. Der wohl berühmteste Satz aus dem Roman Anna Karenina .Anna Karenina gerät von der langweiligen und lustlosen Beziehung in eine atemberaubende, berauschende, prickelnde und leidenschaftliche Liebesbeziehung und erlebt es das erste Mal vollkommenglücklich zu sein.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Tolstoi, Lew Nikolajewitsch
Jahr: 2003
Verlag: Klagenfurt, Kaiser
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-7043-2027-8
2. ISBN: 3-7043-2027-7
Beschreibung: Neuaufl., 366 S.
Schlagwörter: 19. Jahrhundert, Belletristische Darstellung, Russland, Nationalliteratur
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: BuchRoman