Cover von Die Flut des Feuers wird in neuem Tab geöffnet

Die Flut des Feuers

0 Bewertungen
Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Ghosh, Amitav
Jahr: 2016
Verlag: München, Blessing
Mediengruppe: BuchRoman
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Zeughaus Mediengruppe: BuchRoman Standorte: R 11 Gho / OG Romanbibliothek Interessenkreis: Asien Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Ein schillerndes Epos über die Welt am Rande einer Zeitenwende.1839: Nachdem China den vornehmlich von den Briten und deren Kolonien betriebenen Handel mit Opium nicht mehr dulden will, erklärt ihm Großbritannien den Krieg. Die Hind ist eines der Schiffe, die bei einem Angriff zum Einsatz kommen sollen, und segelt zu diesem Zweck von Bombay nach China. An Bord ist unter anderem Kesri Singh, ein Kommandant der britisch-ostindischen Armee, der eine Kompanie Soldaten befehligt; außerdem Zachary Reid, ein verarmter junger Seemann, der auf der Suche nach seiner verlorenen Liebe ist, und Shirin Moddie, die in China die Hinterlassenschaft ihres verstorbenen Mannes, eines Opiumhändlers, an sich nehmen will. Sie alle geraten schon bald in die Wirren der Opiumkriege, die in Chinas verheerender Niederlage und in der Annektierung Hongkongs durch Großbritannien enden werden.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Ghosh, Amitav
Jahr: 2016
Verlag: München, Blessing
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Asien
ISBN: 978-3-89667-361-9
2. ISBN: 3-89667-361-0
Beschreibung: 1. Auflage, 859 Seiten : Karte
Schlagwörter: 19. Jahrhundert, China
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Heller, Barbara [ÜbersetzerIn]; Hermstein, Rudolf [ÜbersetzerIn]
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Flood of fire
Fußnote: Inhaltliche Fortsetzung von: Der rauchblaue Fluss
Mediengruppe: BuchRoman