Cover von Die Romantik wird in neuem Tab geöffnet

Die Romantik

Themen, Strömungen, Personen
0 Bewertungen
Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Matuschek, Stefan
Jahr: 2024
Verlag: München, C.H. Beck
Reihe: C.H.Beck Wissen; 2950
Mediengruppe: BuchSachliteratur
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Zeughaus Mediengruppe: BuchSachliteratur Standorte: H 153 Mat / OG Sachbibliothek / Neuerwerbung Interessenkreis: Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 20.08.2024

Inhalt

Mit der Romantik begann die literarische und künstlerische Moderne. Nach der Französischen Revolution und ihrem Scheitern ging es den Romantikern um eine Erneuerung der Gesellschaft durch die Mobilisierung der Einbildungskraft. Stefan Matuschek zeichnet ein glänzendes Porträt der Epoche und richtet dabei seinen Blick nach Deutschland und England, nach Frankreich und Italien. Sein Band zeigt, wie die romantische Bewegung nicht allein die Literatur prägte, sondern auch Musik und Malerei, Philosophie und Naturforschung, Religion und Politik - und wie sie bis heute nachwirkt.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Matuschek, Stefan
Jahr: 2024
Verlag: München, C.H. Beck
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik H 153
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-406-81498-3
2. ISBN: 3-406-81498-0
Beschreibung: Originalausgabe, 128 Seiten : Illustrationen, schwarz-weiß
Reihe: C.H.Beck Wissen; 2950
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: BuchSachliteratur