Cover von Leonora wird in neuem Tab geöffnet

Leonora

wie ich meine Tochter an den IS verlor - und um sie kämpfte
0 Bewertungen
Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Messing, Maik; Kabisch, Volkmar; Heil, Georg
Jahr: 2019
Verlag: Düsseldorf, Econ
Mediengruppe: BuchSachliteratur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Zeughaus Mediengruppe: BuchSachliteratur Standorte: D 610 Mes / OG Sachbibliothek Interessenkreis: Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Leonora Messing war 15 Jahre alt, als sie aus ihrem Dorf in Sachsen-Anhalt verschwand und sich in Syrien dem Islamischen Staat anschloss, um Drittfrau eines deutschen IS-Terroristen zu werden. Wie konnte sich Leonora so schnell so stark radikalisieren? Wie sieht ihr Leben in den Kriegswirren aus und was bedeutet das für die verzweifelten Angehörigen? Der Vater kämpft darum, Leonora aus dem umkämpften Rakka zurückzuholen - und geht dafür gefährliche Risiken ein...

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Messing, Maik; Kabisch, Volkmar; Heil, Georg
Jahr: 2019
Verlag: Düsseldorf, Econ
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik D 610
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-430-20227-5
2. ISBN: 3-430-20227-2
Beschreibung: 351 Seiten : Illustrationen, farbig
Schlagwörter: Ausreißerin, Deutschland, Erlebnisbericht, Tochter, Vater, Frau, Islam, Islamischer Staat, Syrien, Bundesrepublik Deutschland, Dtl., Erlebnisberichte, IS
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Mascolo, Georg [VerfasserIn eines Vorworts]
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: BuchSachliteratur