Cover von Das Lied der Maori wird in neuem Tab geöffnet

Das Lied der Maori

Roman
0 Bewertungen
Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Lark, Sarah
Jahr: 2014
Verlag: Bergisch Gladbach, Bastei Lübbe
Mediengruppe: BuchRoman
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Zeughaus Mediengruppe: BuchRoman Standorte: R 11 Lar / OG Romanbibliothek Interessenkreis: Frauen Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 01.07.2021

Inhalt

Neuseeland, 1893: William Martyn ist gebildeter und kultivierter als die übliche Klientel, die es auf der Suche nach Gold nach Queenstown verschlägt. Kein Wunder, denn Will ist der Sohn irischer Landadeliger. Die temperamentvolle Elaine verliebt sich in ihn, und er scheint nicht abgeneigt, doch dann kommt Kura-Maro-Tini zu Besuch, Elaines Cousine und Halb-Maori, deren exotischer Schönheit und Freizügigkeit William sofort erliegt. Der zweite Teil der farbenprächtigen Neuseeland-Saga.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Lark, Sarah
Jahr: 2014
Verlag: Bergisch Gladbach, Bastei Lübbe
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Frauen
ISBN: 978-3-404-15867-6
2. ISBN: 3-404-15867-9
Beschreibung: Originalausg., 795 S. : Kt.
Schlagwörter: 19. Jahrhundert, Belletristische Darstellung, Frau, Neuseeland, Frauen
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: BuchRoman