Cover von Die Kluft wird in neuem Tab geöffnet

Die Kluft

Roman
0 Bewertungen
Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Lessing, Doris
Jahr: 2007
Verlag: Hamburg, Hoffmann und Campe
Mediengruppe: BuchRoman
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Zeughaus Mediengruppe: BuchRoman Standorte: R 11 Les / OG Romanbibliothek Interessenkreis: Frauen Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Gibt es eine Welt jenseits von Intrigen, Eifersucht und Rivalität? Doris Lessing kehrt in ihrem Roman zu den Ursprüngen der Menschheit zurück und beschreibt eine mythische Gesellschaft, die tatsächlich frei von all diesen Dingen ist: eine Gesellschaft ohne Männer. Ein alternder römischer Senator sieht sich vor der letzten großen Aufgabe seines Lebens: die Geschichte der menschlichen Schöpfung aufzuschreiben. Erhielt den Literaturnobelpreis 2007.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Lessing, Doris
Jahr: 2007
Verlag: Hamburg, Hoffmann und Campe
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Frauen
ISBN: 978-3-455-40075-5
2. ISBN: 3-455-40075-2
Beschreibung: 238 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Geschlechterrolle, Literaturpreis, lp
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: BuchRoman