Cover von Ich hör nicht auf, ich fang erst an! wird in neuem Tab geöffnet

Ich hör nicht auf, ich fang erst an!

die Kunst des guten Alterns
0 Bewertungen
Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Schlumpf, Elisabeth
Jahr: 2020
Verlag: München, Kösel
Mediengruppe: BuchSachliteratur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Zeughaus Mediengruppe: BuchSachliteratur Standorte: F 132.1 Schl / OG Sachbibliothek Interessenkreis: Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Wie wäre es, sich selbst als kostbare Antiquität anzusehen, die zwar vom Leben einige Schrammen abbekommen, aber zunehmend an Leuchtkraft gewonnen hat? So fragt die Autorin und beschreibt, wie diese Leuchtkraft entsteht: nämlich, wenn die drei Bereiche Liebe, Leidenschaft und Lebendigkeit in allen Facetten entfaltet werden. Die Schweizer Psychotherapeutin ermutigt, diese Phase des Lebens zu genießen, auch wenn manchmal gravierende Veränderungen integriert werden müssen.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Schlumpf, Elisabeth
Jahr: 2020
Verlag: München, Kösel
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik F 132.1, F 123
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-466-37243-0
2. ISBN: 3-466-37243-7
Beschreibung: 187 Seiten : Illustrationen, schwarz-weiß
Schlagwörter: Alter, Glück, Selbstverwirklichung, Liebe, Partnerschaft, Sexualität, Gelassenheit, Verhalten, Verhaltensmodifikation, Geschlechterbeziehung, Zweierbeziehung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: BuchSachliteratur