Cover von Droktor Oetker - Poke Cakes wird in neuem Tab geöffnet

Droktor Oetker - Poke Cakes

0 Bewertungen
Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2018
Verlag: München, ZS Verlag GmbH
Reihe: Dr. Oetker
Mediengruppe: BuchSachliteratur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Zeughaus Mediengruppe: BuchSachliteratur Standorte: X 216 Dok / OG Sachbibliothek Interessenkreis: Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

1 Technik, 1000 Möglichkeiten - der neue Trend aus den USA ist nun auch in Deutschland angekommen. Zwar kennen hierzulande viele noch den traditionellen Stricknadelkuchen, allerdings haben Poke Cakes nicht mehr viel mit diesem Klassiker gemein. Geblieben ist das außergewöhnliche Prinzip, das dieser Kuchenart ihren Namen verleiht: das Einstechen des Kuchens mit Stricknadel, Kochlöffel, Strohalm, Gabel und Co. Die entstandenen Löcher werden anschließend mit unterschiedlichsten Füllungen versehen - von gesüßter Kondensmilch über Schokoladenpudding, Vanillecreme, Wackelpudding bis hin zu Fruchtpüree - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Heraus kommt dabei ein unvergleichbarer Kuchen, der sein Geheimnis erst beim Anschneiden offenbart. Poke Cakes sind sowohl optisch als auch geschmacklich einfach ein Hit! So lassen sich kleine Kunstwerke wie Black Forest Poke Cake, Pina Colada Poke Cake, Cinnamon Roll Poke Cake, Regenbogen-Poke-Cake und Hot Lemon Poke Cake im Handumdrehen erschaffen.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2018
Verlag: München, ZS Verlag GmbH
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik X 216
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-7670-1672-9
2. ISBN: 3-7670-1672-9
Beschreibung: 1. Auflage, 88 Seiten : Illustrationen, farbig
Reihe: Dr. Oetker
Schlagwörter: Backbuch
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Reich, Carola [MitwirkendeR]
Sprache: Deutsch
Fußnote: Titelzusatz auf dem Umschlag: Für alle Fans von Stricknadel- und Stechkuchen
Mediengruppe: BuchSachliteratur