Cover von Tod eines Richters wird in neuem Tab geöffnet

Tod eines Richters

Roman über ein ungewolltes Kind
0 Bewertungen
Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Surminski, Arno
Jahr: 2012
Verlag: Hamburg, Ellert & Richter
Mediengruppe: BuchRoman
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Zeughaus Mediengruppe: BuchRoman Standorte: R 11 Sur / OG Romanbibliothek Interessenkreis: Gesellschaft Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Eines Abends erhält die Jurastudentin Hanna Bohra einen anonymen Anruf, in dem ihr mit diesem Satz der Tod ihres Vaters mitgeteilt wird. Kurz darauf wird der Tote vor seinem Schreibtisch liegend aufgefunden, doch alles an diesem Fall bleibt mysteriös. Wer kann ein Interesse am Tod des rennomierten Richters im Ruhestand gehabt haben? Welche Rolle spielt der junge Mann, der sich mit dem Richter zu einem Gespräch über ein fachliches Problem treffen wollte?
 

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Surminski, Arno
Jahr: 2012
Verlag: Hamburg, Ellert & Richter
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Gesellschaft
ISBN: 978-3-8319-0457-0
2. ISBN: 3-8319-0457-X
Beschreibung: 270 S. : Ill
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: ---
Mediengruppe: BuchRoman