wird in neuem Tab geöffnet

Pompeji - der letzte Tag

0 Bewertungen
Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2004
Verlag: München, Polyband
Reihe: BBC
Mediengruppe: DVD
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Zeughaus Mediengruppe: DVD Standorte: D 123 Pom / EG Mediothek Interessenkreis: Sachfilm Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Am 24. August des Jahres 79 n. Chr. brach der Vulkan Vesuv von Neapel in einer gewaltigen Eruption aus. Dörfer und Städte am Fuß des Berges wurden unter einer dicken Schicht aus Asche und Bimsstein begraben. Für Pompeji bedeutete dies das unwiderrufliche Ende.
Erst vor rund 250 Jahren wurden die Ruinen Pompejis wieder entdeckt. Für Archäologen und Kulturhistoriker war das eine Sensation, da viele Häuser, Mosaiken und Kunstgegenstände wie in einer Zeitaufnahme erhalten geblieben sind. Auch die Körperformen vieler Menschen wurden im Moment ihres Todes unter Asche und Bimsstein konserviert.
Mittels neuesten Computeranimationen gelang es der BBC auf faszinierende Weise, das Geschehen vom ersten Ausbruch des Vulkans bis zur Zerstörung Pompejis zu rekonstruieren und beeindruckend ins Bild zu setzen.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2004
Verlag: München, Polyband
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik D 123
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Sachfilm
Altersfreigabe: 12
Beschreibung: 1 DVD - ca. 60 Min., Farbe + im Schuber
Reihe: BBC
Schlagwörter: Pompeji, Sachfilm, Vulkan, Vulkane
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: FSK 12
Mediengruppe: DVD