Cover von Warum uns das Denken nicht in den Kopf will wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Warum uns das Denken nicht in den Kopf will

noch mehr nützliche Erkenntnisse der Alltagspsychologie
0 Bewertungen
Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Kitz, Volker; Tusch, Manuel
Jahr: 2014
Mediengruppe: e-Medien
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe MV Mediengruppe: e-Medien Standorte: Interessenkreis: Status: Zum Downloaden Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Wie denken wir eigentlich, wenn wir denken, und wer denkt für uns, wenn wir nicht denken? Meist kommen wir uns sehr vernünftig vor. Doch oft denken wir falsch, noch öfter gar nicht, und immer folgt unser Gehirn dabei seinen ganz eigenen Regeln. Nach ihrem bewährten Erfolgsrezept führen uns Dr. Kitz & Dr. Tusch die Regeln vor, nach denen wir selbst und andere so zuverlässig funktionieren: in der Partnerschaft, im Job, beim Autokauf, und auch sonst rund um die Uhr. Die perfekte Mischung aus Wissenschaft und Augenzwinkern!

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Kitz, Volker; Tusch, Manuel
Jahr: 2014
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783641112608
Beschreibung: 198 S. Ill.
Schlagwörter: Alltag, Psychologie
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: e-Medien