Cover von Nichtstun, Flirten, Küssen und andere Leistungen des Gehirns wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Nichtstun, Flirten, Küssen und andere Leistungen des Gehirns

0 Bewertungen
Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Spitzer, Manfred
Jahr: 2012
Mediengruppe: e-Medien
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe MV Mediengruppe: e-Medien Standorte: Interessenkreis: Status: Zum Downloaden Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Das Gehirn schläft nie, sondern es lernt pausenlos, selbst im Schlaf. Es befähigt uns, knifflige Rätsel und komplizierte Rechenaufgaben zu lösen oder geschliffene Reden zu formulieren. Was aber tut unser Gehirn, wenn wir nichts tun? Und welche Rolle spielt es in unserem Liebesleben? In seinen neuen Beiträgen widmet sich der Neurowissenschaftler, Psychiater und Philosoph Manfred Spitzer erneut seinem liebsten Forschungsobjekt, dem menschlichen Gehirn. Dabei spannt er den Bogen von der "Wissenschaft vom Flirten" über das "Gehirn einer Mutter" bis zur "Gehirnforschung in der Fastenzeit". Außerdem geht er Fragen auf den Grund wie: Was ist Leben? Wer gewinnt den Showdown im Kampf Terminator gegen Schwarzenegger? Warum sind wir so versessen aufs Küssen? Und vielen faszinierenden Themen mehr.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Spitzer, Manfred
Jahr: 2012
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-7945-6688-4
Beschreibung: 350 S. Ill. (z.T. farb.), graph. Dast., Kt.
Schlagwörter: Aufsatzsammlung, Hirnforschung, Neurobiologie
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Bertram, Wulf
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: e-Medien