Cover von Die neue Strickmusterbibel wird in neuem Tab geöffnet

Die neue Strickmusterbibel

250 japanische Muster stricken von plastischen Noppen bis zu filigranem Lace
0 Bewertungen
Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Shida, Hitomi
Jahr: 2019
Verlag: Igling, EMF
Mediengruppe: BuchSachliteratur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Zeughaus Mediengruppe: BuchSachliteratur Standorte: X 322.1 Shi / OG Sachbibliothek Interessenkreis: Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Die japanische Strickkunst besticht durch ihre Natürlichkeit und Eleganz. Nach dem Erfolg des ersten Bandes präsentiert "Die neue Strickmusterbibel" 250 neue und außergewöhnliche Muster, die filigran und detailreich sind und jedem Strickbegeisterten eine Fülle an Inspirationen bieten. Für Einsteiger gibt es die klassischen Grundmuster wie das Zopfmuster, für Fortgeschrittene anspruchsvolle Muster wie Ajour oder mit Blättern durchsetztes Lace. Die großen Fotos und ausführlichen Strickschriften zeigen jedes Detail dieser filigranen Muster und machen das Nacharbeiten leicht. Perfekt zum Nachschlagen, Inspiration finden und Strickkenntnisse erweitern.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Shida, Hitomi
Jahr: 2019
Verlag: Igling, EMF
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik X 322.1
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-96093-433-2
2. ISBN: 3-96093-433-5
Beschreibung: 1. Auflage, 256 Seiten : Illustrationen, farbig
Schlagwörter: Beispielsammlung, Japan, Mustersammlung, Stricken
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: BuchSachliteratur