Cover von Digital Detox für die Seele wird in neuem Tab geöffnet

Digital Detox für die Seele

mit Achtsamkeitsübungen bewusst online gehen
0 Bewertungen
Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Otto, Daniela
Jahr: 2021
Verlag: München, Irisiana Verlag
Mediengruppe: BuchSachliteratur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Zeughaus Mediengruppe: BuchSachliteratur Standorte: E 859 Ott / OG Sachbibliothek Interessenkreis: Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Das erste Buch, das die Trends Achtsamkeit und Digital Detox kombiniert. Der Wunsch nach Verbundenheit ist ein zutiefst menschliches Bedürfnis, das die sozialen Medien erfolgreich triggern. Doch der ursprüngliche Gedanke der Vernetzung verkehrt sich für viele oftmals ins Gegenteil - statt Verbindung entsteht Isolation und die negativen Folgen der Digitalisierung zeichnen sich an unserem seelischen Zustand ab: Depressionsraten steigen, Stress und Ängste nehmen zu, immer mehr Menschen verlieren den Bezug zu anderen, zu sich selbst und zur Welt. Dieses Buch predigt keinen weltfremden Totalverzicht auf neue Medien. Vielmehr stellt es anhand der Digital-Detox-Methode konkrete Anwendungsbeispiele bereit, um Social Media und Smartphone bewusst und achtsam zu nutzen. Digitale Achtsamkeit ist der Weg, wie wir wieder zu einem wahrhaftigen Verbundenheitsgefühl im Hier und Jetzt zurückfinden können.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Otto, Daniela
Jahr: 2021
Verlag: München, Irisiana Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik E 859, O 465.2
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-424-15421-4
2. ISBN: 3-424-15421-0
Beschreibung: 1. Auflage, 208 Seiten : Illustrationen, farbig
Schlagwörter: Achtsamkeit, Digitale Medien, Digitalisierung, Soziale Medien, Atmung, Stress, Stressbewältigung, Handy, Handysucht, Internet, Medien, Medienkonsum, Selbstbestimmung, Einfühlung, Freundschaft, Lebensfreude, Lebenssinn, Aufmerksamkeit, Netzwerk, Social Media, Soziales Netzwerk, Vernetzung, Streßbewältigung, Handyabhängigkeit, Smartphoneabhängigkeit, Empathie, Sinn des Lebens
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: BuchSachliteratur