Cover von Komm her und lass dich küssen wird in neuem Tab geöffnet

Komm her und lass dich küssen

Roman
0 Bewertungen
Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Op de Beeck, Griet
Jahr: 2016
Verlag: München, btb
Reihe: btb; 71443
Mediengruppe: BuchRoman
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Zeughaus Mediengruppe: BuchRoman Standorte: R 11 Op / OG Romanbibliothek Interessenkreis: Frauen Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 29.03.2021

Inhalt

Mona ist neun, als ihre Mutter bei einem Autounfall ums Leben kommt. Fortan kümmert sie sich um den kleinen Bruder und versucht, den Erwachsenen nicht im Weg zu sein. Artig und gleichzeitig unsichtbar sein, lautet ihr Überlebensmotto. Mona ist Mitte zwanzig, als sie die große Liebe trifft. Doch wie tritt man ein fürs eigene Glück? Mona ist Mitte dreißig - und will nun endlich begreifen, wie Leben wirklich geht... Dies ist die Geschichte von Mona, als Kind, als junge Frau, als Erwachsene. Eine Geschichte darüber, wie wir werden, wer wir sind. Über gebrochene Lebensläufe und die Suche nach dem Sinn. Über die Angst vor dem Starksein. Über den Mut, sich allem zum Trotz ins Leben zu stürzen. Und natürlich über die Liebe. Auch zu uns selbst.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Op de Beeck, Griet
Jahr: 2016
Verlag: München, btb
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Frauen
ISBN: 978-3-442-71443-8
2. ISBN: 3-442-71443-5
Beschreibung: 1. Auflage, deutsche Erstveröffentlichung, 447 Seiten
Reihe: btb; 71443
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Hessel, Isabel [ÜbersetzerIn]
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Kom hier dat ik u kus
Mediengruppe: BuchRoman