Cover von Mir doch Woschd! wird in neuem Tab geöffnet

Mir doch Woschd!

Omas Rezept zum Glücklichsein
0 Bewertungen
Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Krömer, Christian
Jahr: 2021
Verlag: München, Gräfe und Unzer Verlag
Mediengruppe: BuchSachliteratur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Zeughaus Mediengruppe: BuchSachliteratur Standorte: F 128 Krö / OG Sachbibliothek / Ausstellung Interessenkreis: Biografie Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

"Oma, ich schreib' ein Buch!" - "Du spinnst doch, Christian!" Noch vor drei Jahren wäre das die Antwort der fränkischen Oma Lissi an ihren Enkel gewesen. Chris und seine Oma zauberten täglich weit über 1.000.000 Fans ein Lächeln ins Gesicht. Sie lebten vor, was viele im hektischen Alltag aus den Augen verloren haben: die gemeinsame Zeit mit den Liebsten wieder schätzen zu lernen. Chris nimmt uns mit auf eine Reise über Zusammenhalt, Werte, Motivation und den Glauben an sich selbst. All das hat er von Oma Lissi gelernt. Am Beispiel seiner persönlichen Geschichte zeigt er uns, wie auch wir Omas Gelassenheit und innere Ruhe erreichen, getreu dem Motto "MIR DOCH WOSCHD, SOLANG ES MICH GLÜCKLICH MACHT!"

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Krömer, Christian
Jahr: 2021
Verlag: München, Gräfe und Unzer Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik F 128, F 145
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Biografie
ISBN: 978-3-8338-8213-5
2. ISBN: 3-8338-8213-1
Beschreibung: 2. Auflage, 192 Seiten : Illustrationen, farbig
Schlagwörter: Glück, Positives Denken, Enkel, Erlebnisbericht, Familie, Großmutter, Werte, Zufriedenheit, Erlebnisberichte, Oma
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: BuchSachliteratur