Cover von Glanzmomente der Philosophie wird in neuem Tab geöffnet

Glanzmomente der Philosophie

von Heraklit bis Julia Kristeva
0 Bewertungen
Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Welsch, Wolfgang (Verfasser*in)
Jahr: 2021
Verlag: München, C.H. Beck
Mediengruppe: BuchSachliteratur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Zeughaus Mediengruppe: BuchSachliteratur Standorte: E 300 Wel / OG Sachbibliothek Interessenkreis: Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Hier stehen die markantesten philosophischen Ideen dicht an dicht versammelt. Im historischen Kontext werden die bekanntesten abendländischen Philosophen mit ihren bahnbrechenden Erkenntnissen vorgestellt und erläutert. Eine schmale Grundlagenliteratur auch für Laien.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Welsch, Wolfgang (Verfasser*in)
Jahr: 2021
Verlag: München, C.H. Beck
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik E 300
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783406765513
Beschreibung: Originalausgabe, 219 Seiten
Schlagwörter: Anaxagoras, Aristoteles, Butler, Samuel, Danto, Arthur C., Diderot, Denis, Dogen Zenji, Feuerbach, Ludwig Andreas, Hegel, Georg Wilhelm Friedrich, Heidegger, Martin, Heraklit, Horkheimer, Max, Kant, Immanuel, Kristeva, Julia, Montaigne, Michel Eyquem de, Nietzsche, Friedrich, Ockham, Wilhelm von, Platon, Schiller, Friedrich von, Wittgenstein, Ludwig, Einführung, Philosophie, Philosoph, Philosophin, Werk
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Glanzmomente der Philosophie
Mediengruppe: BuchSachliteratur