Cover von Die Sprachlosigkeit der Fische wird in neuem Tab geöffnet

Die Sprachlosigkeit der Fische

0 Bewertungen
Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Mössmer, Margit
Jahr: 2015
Verlag: Wien, Edition Atelier
Mediengruppe: BuchRoman
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Zeughaus Mediengruppe: BuchRoman Standorte: R 11 Mös / OG Romanbibliothek Interessenkreis: Gesellschaft Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Wir begegnen ihr als Au-pair-Mädchen in London, auf Sommerfrische in Bad Aussee oder als alte Dame in Ecuador. Wir beobachten ihren Alltag, sind bei großen Ereignissen dabei und folgen ihr auf fantastische Reisen. Sie ist Gerda, eine Frau, die immer schon dagewesen zu sein scheint und überall zugleich sein kann. Erzählt werden ihre Geschichten vom ecuadorianischen Arzt Jorge Oswaldo Muñoz, dem es sichtlich Freude bereitet, das eine oder andere absurde Detail einfließen zu lassen.
Ein unglaublich amüsantes Buch, das mit viel Charme und Verve zeigt, dass irgendwie alles möglich sein kann.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Mössmer, Margit
Jahr: 2015
Verlag: Wien, Edition Atelier
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Gesellschaft
ISBN: 978-3-903005-05-1
2. ISBN: 3-903005-05-3
Beschreibung: 1. Aufl., 131 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: BuchRoman