Cover von Das Glück schmeckt honigsüß wird in neuem Tab geöffnet

Das Glück schmeckt honigsüß

Roman
0 Bewertungen
Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Haasis, Persephone
Jahr: 2022
Verlag: München, Penguin Verlag
Mediengruppe: BuchRoman
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Zeughaus Mediengruppe: BuchRoman Standorte: R 11 Haa / OG Romanbibliothek Interessenkreis: Liebe Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 23.07.2022

Inhalt

Als Lena nach dem Tod ihrer Großmutter auf die Hallig Hooge zurückkehrt, scheint es fast so, als habe sich in all den Jahren nichts verändert: Noch immer überblickt das kleine Haus das tosende Wattenmeer und die Bienen umschwirren Alvas Wildblumen. Was Lena jedoch nicht weiß - das Haus wird ihr von nun an nicht alleine gehören. Ihre große Jugendliebe Jacob, der ihr vor Jahren das Herz gebrochen hat, soll die andere Hälfte ihres Hauses erben ... Was hat sich ihre Großmutter Alva nur dabei gedacht? Und welche Geheimnisse hat sie in all den Jahren noch vor ihrer Enkelin gehütet?

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Haasis, Persephone
Jahr: 2022
Verlag: München, Penguin Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Liebe
Altersfreigabe: 14
ISBN: 978-3-328-10871-9
2. ISBN: 3-328-10871-8
Beschreibung: 1. Auflage, 416 Seiten
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Deutschland <Nord>, Halligen, Liebesbeziehung, Nordsee, Watt, Wattenmeer
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: BuchRoman