Cover von Die tote Diva wird in neuem Tab geöffnet

Die tote Diva

ein Toskana-Krimi
0 Bewertungen
Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Fontanella, Luca
Jahr: 2021
Verlag: München , Goldmann
Mediengruppe: BuchRoman
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Zeughaus Mediengruppe: BuchRoman Standorte: R 11 Fon / EG Romanbibliothek Interessenkreis: Krimi Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 08.09.2022

Inhalt

Der erste Fall für Sergio Panda - Dolce Vita und eine tote Diva  In der Trattoria des alten Angelo Panda gibt es nur noch ein Gesprächsthema: Die berühmte Schauspielerin Stella Aurora gibt ein Gastspiel in Volterra. Doch noch vor der Premiere wird Stella tot vor der Bühne des antiken Römischen Theaters aufgefunden. Der Verdacht fällt sofort auf Angelo, der einst eine kurze Affäre mit der Diva hatte. Sein Sohn Sergio, Agente bei der örtlichen Polizei, setzt alles daran, Angelos Unschuld zu beweisen. Ein Mordfall ist Sergio im beschaulichen Volterra allerdings noch nie untergekommen. Und nun muss er nicht nur den wahren Täter überführen, sondern auch noch die Trattoria seines Vaters am Laufen halten ...

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser*in: Suche nach diesem Verfasser Fontanella, Luca
Jahr: 2021
Verlag: München , Goldmann
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi
Altersfreigabe: 14
ISBN: 978-3-442-49105-6
2. ISBN: 3-442-49105-3
Beschreibung: Originalausgabe, 1. Auflage, 445 Seiten : Karte, farbig
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: BuchRoman