X
  GO
Ihre Mediensuche
Ich verbrenne die Zeit
ausgewählte Gedichte
Verfasser: Abu Al-Hayyat, Maya
Jahr: 2018
Verlag: Bremen, Sujet Verlag
BuchRoman
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteInteressenkreisStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: Zeughaus Standorte: R 89 Arabisch Abu / EG Romanbibliothek Interessenkreis: Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
In der zweisprachigen Lyriksammlung Ich verbrenne die Zeit finden sich kraftvolle Gedichte, mit denen die Autorin die Mauern der arabischen Sprache zu durchbrechen versucht und Denkstrukturen überwinden möchte. Maya Abu Al-Hayyats Gedichte sind eine Revolte, eine Waffe gegen die rigorose Moral der arabischen Welt, von der sich die Autorin eingeengt fühlt.
 
Ihre Gedichte sind voller Metaphorik, die alltagsphilosophische Fragen, globale Probleme und persönliche Befindlichkeiten miteinander in Verbindung bringen und sie in einem leichten Ton reflektieren. Al-Hayyat schreibt mutig und ohne Hemmung über ihre Person, ihre Gefühle und ihren Körper. Ihre Texte brechen explizit mit den Wert- und Moralvorstellungen der traditionellen Gesellschaft. Ihr Anliegen ist es, eine Sprache zu benutzen, die spontan und leicht verständlich ist, die keine Kompromisse mit den formalen Vorgaben der Vorläufer der arabischen Literatur eingeht. Darüber hinaus versucht sie, unbequeme Wahrheiten über die palästinensische Gesellschaft gelassen auszusprechen, ein gewisser sprachlicher Übermut und manchmal auch eine beißende Schärfe unterstützen sie dabei.
Details
Verfasser: Abu Al-Hayyat, Maya
Jahr: 2018
Verlag: Bremen, Sujet Verlag
Systematik: R 89 Arabisch, R 20
Altersfreigabe: 14
ISBN: 978-3-96202-025-5
Beschreibung: 1. Auflage, 107 Seiten
Beteiligte Personen: Taufiq, Suleman
Sprache: Arabisch,Deutsch
Mediengruppe: BuchRoman
Ihre Suche
Dieses Suchfeld können Sie sowohl für die Suche im Medienkatalog als auch für Inhalte auf der Webseite benutzen. Tragen Sie einfach Ihren Suchbegriff ein und wählen darunter aus, welcher Bereich durchsucht werden soll.