Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
Ihre Mediensuche
The hate u give
Verfasser: Thomas, Angie
Jahr: 2018
Verlag: München, cbt
BuchRoman
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteInteressenkreisStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: Zeughaus Standorte: R 11 Ju Tho / EG Jugendbibliothek Interessenkreis: Gewalt <Jugendbuch>, Rassismus <Jugendbuch> Status: Noch nicht eingearbeitet Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die 16-jährige Starr lebt in zwei Welten: in dem verarmten Viertel, in dem sie wohnt, und in der Privatschule, an der sie fast die einzige Schwarze ist. Als Starrs bester Freund Khalil vor ihren Augen von einem Polizisten erschossen wird, rückt sie ins Zentrum der öffentlichen Aufmerksamkeit. Khalil war unbewaffnet. Bald wird landesweit über seinen Tod berichtet; viele stempeln Khalil als Gangmitglied ab, andere gehen in seinem Namen auf die Straße. Die Polizei und ein Drogenboss setzen Starr und ihre Familie unter Druck. Was geschah an jenem Abend wirklich? Die Einzige, die das beantworten kann, ist Starr. Doch ihre Antwort würde ihr Leben in Gefahr bringen...
Details
Verfasser: Thomas, Angie
Jahr: 2018
Verlag: München, cbt
Systematik: R 11
Altersfreigabe: 14
ISBN: 978-3-570-31299-5
2. ISBN: 3-570-31299-2
Beschreibung: 1. Auflage, 508 Seiten
Beteiligte Personen: Zeltner, Henriette [ÜbersetzerIn]
Sprache: Deutsch
Fußnote: "Der @Roman zum Twentieth-Century-Fox-Kinofilm" - auf Umschlag. - Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2018
Mediengruppe: BuchRoman
Ihre Suche
Dieses Suchfeld können Sie sowohl für die Suche im Medienkatalog als auch für Inhalte auf der Webseite benutzen. Tragen Sie einfach Ihren Suchbegriff ein und wählen darunter aus, welcher Bereich durchsucht werden soll.