Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
Donnerstag, 23. November 2017
   
minimieren
Ihre Mediensuche
Die Toten, die niemand vermisst
ein Fall für Sebastian Bergman ; Kriminalroman
Jahr: 2013
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt-Taschenbuch-Verl.
BuchRoman
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Zeughaus Standorte: R 11 Hjo / EG Romanbibliothek Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 18.12.2017
Inhalt Sebastian Bergman, Kriminalpsychologe Ganz nah am Abgrund.Beruflich und privat.In den Bergen von Jämtland stürzt eine Wanderin ab. Sie überlebt. Jemand anderes hatte dafür weniger Glück: Aus der Erde vor ihr ragen die Knochen einer Hand. Die Polizei vor Ort birgt sechs Leichen, darunter die zweier Kinder. Alle per Kopfschuss getötet.Stockholm wird um Verstärkung gebeten, und Kommissar Höglund reist mit großem Tross in die Provinz. Doch die Ermittlungen stehen unter keinem guten Stern. Den Kriminalpsychologen Sebastian Bergman plagen private Probleme, Spannungen belasten das ganze Team. Und auch der Fall entpuppt sich als kompliziert. Die Identität der Toten gibt Rätsel auf, niemand vermisst sie.Als Höglund und Bergman endlich auf eine brauchbare Spur stoßen, schaltet sich der schwedische Geheimdienst ein...Sebastian Bergmans dritter Fal
Details
Jahr: 2013
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt-Taschenbuch-Verl.
Systematik: R 11
Interessenkreis: Krimi
ISBN: 3-499-26701-2
2. ISBN: 978-3-499-26701-7
Beschreibung: 622 Seiten
Beteiligte Personen: Allenstein, Ursel [ÜbersetzerIn]
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Fjällgraven <dt.>
Mediengruppe: BuchRoman
minimieren
Ihre Suche
Dieses Suchfeld können Sie sowohl für die Suche im Medienkatalog als auch für Inhalte auf der Webseite benutzen. Tragen Sie einfach Ihren Suchbegriff ein und wählen darunter aus, welcher Bereich durchsucht werden soll.

Willkommen    |    Medien und Informationen    |    Die Stadtbibliothek    |    Veranstaltungen    |    Über uns    |    Mein Konto
Copyright 2011 by OCLC GmbH