Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Mittwoch, 26. September 2018
   
Kontakt
Stadtbibliothek
im Zeughaus

Ulmenstr. 15
23966 Wismar
Tel.: 03841 251 4020
Fax: 03841 251 4099
Mail: stadtbibliothek@wismar.de

Öffnungszeiten

Mo, Di, Do, Fr 10:00 - 18:00 Uhr
Mi 13:00 - 18:00 Uhr
Sa 10:00 - 13:00 Uhr
Gratis WLAN-Hotspot

minimieren
Neuerwerbungen Romane
minimieren
Autorenlesung

Beate M. Kunze und Eva Bauer verzauberten in der Stadtbibliothek

„Zunehmend leichter – auf dem Weg zum Wunschgewicht“ so heißt das neue Buch von Beate M. Kunze. Aber wie sollte aus einem Abnehmratgeber (was man vermuten könnte - das Buch aber gar nicht ist) ein amüsanter Abend werden? Beate M. Kunze schaffte das, mit einer bunten Mischung aus neuen und alten Texten, mit einem Augenzwinkern, wenn sie z.B. verrät, was bei Familie Kunze auf dem Tisch steht, und ihrem Charme.

Mehr als 100 Zuhörer lachten, nickten anerkennend und sich selbst ertappend, wenn es z.B. um das Thema Schokolade oder Alkohol ging. Auch Evi war wieder dabei, die natürlich ebenfalls mit ihrem Gewicht hadert. Ganz umsonst, wie sich am Ende des Gedichts heraus stellt. Garniert wurde das Ganze von Eva Bauer, die manchem Titel mit ihrer Stimme neues Leben einhauchte. Das Duo überzeugte auf ganzer Linie und so war es nicht verwunderlich, dass das Publikum eine Zugabe forderte. Die Beliebtheit der Autorin lässt sich sicher auch an dem Fakt ablesen, dass die Schlange beim Buchverkauf länger war, als die des Weinverkaufs. Jeder, der es wollte, bekam dabei auch noch eine persönliche Widmung der Autorin.

minimieren
Dienstag und Freitag wird Deutsch geübt

Deutschstunde sucht Mitstreiter

Seit zwei Jahren treffen sich Deutsche und Deutschlerner unter dem Dach der Stadtbibliothek. Dienstags um 14.00 und Freitags um 15.00 Uhr gibt es die Möglichkeit für Interessenten, Deutsch zu sprechen, zu üben und sich zu verbessern. Ehrenamtliche unterstützen dabei die Menschen aus Polen, Finnland, Iran, Afghanistan, Syrien, Eritrea oder woher sonst die Menschen stammen. Um das Angebot zu verstetigen und ggf. auch auszubauen, werden deutsche Muttersprachler gesucht, die sich als Gesprächspartner für die unterschiedlichen Sprachniveaus zur Verfügung stellen. Dafür muss man nicht Lehrer sein. Interesse an der deutschen Sprache und an der Begegnung mit Menschen aus anderen Ländern reicht aus. Die zahlreichen Materialien der Stadtbibliothek zur Sprachförderung bieten sich natürlich zur Unterstützung an und stehen bereit.

minimieren
Nächste Veranstaltungen

Montag, 01.10.2018
Buchverkauf

Am ersten Montag jedes Monats veranstaltet der Förderverein der Stadtbibliothek Wismar den beliebten Buchverkauf im Erdgeschoss.

Zeit: 10.00 – 17.30 Uhr

 

Montag, 08.10.2018
Bilderbuchkino
Opa Jan und der famose Aufräumtag

Die Veranstaltungen beginnen um 15.00, 15.30, 16.00, 16.30, 17.00 Uhr und dauern jeweils ca. eine Viertelstunde. Während die Bilder groß auf die Leinwand projiziert werden, wird die dazugehörige Geschichte vorgelesen. Dabei werden die Kinder aktiv in das Geschehen im Buch einbezogen. Das regt sowohl die Fantasie, als auch das Sprachvermögen an und ermöglicht den Kindern einen leichten Zugang zu Literatur und Büchern.

 

08.10. bis 12.10.2018
programm in den Herbstferien

Ideen für die Herbstferien gesucht? Bei uns ist im Kinder- und Jugendbereich so einiges los: Am Montag, 08.10. läuft "Opa Jan und der famose Aufräumtag" im Bilderbuchkino und ab Dienstag wird die Leinwand für die Wii U aufgebaut, die XBox und Nintendo 3DS stehen auch täglich von 13.00 bis 17.00 Uhr bereit. Wie wäre es mit einer Partie "Riesen-Mikado"? Natürlich ist auch für frisches Lesefutter gesorgt.

 

Samstag, 20.10.2018
Bibliotheksnacht 2018
"im Zauberwald"

Am 20. Oktober um 18.00 Uhr wird es in der Bibliothek von fabelhaften Wesen wimmeln. Dann wird die diesjährige Bibliotheksnacht eröffnet. Die Mitarbeiterinnen haben wie immer zur Bibliotheksnacht das Zeughaus liebevoll umgestaltet.

» weitere Informationen
» Flyer ansehen (PDF, 3 MB)
» Plakat ansehen (PDF, 5 MB)

 
minimieren
Über diese Webseite

Hier finden Sie unser Medienangebot, aktuelle Neuerwerbungen, Veranstaltungen und die Bereiche der Stadtbibliothek Wismar. Erfahren Sie mehr über unser historisches Zeughaus und wie Sie uns am besten erreichen. Sie erhalten eine Übersicht über die Ausleihfristen und Gebühren und können die komplette Satzung als PDF downloaden. Sie möchten die Stadtbibliothek Wismar unterstützen? Auf unserer Seite informieren wir Sie auch über den Bibliotheksverein.

Sie sind bereits Nutzer der Wismarer Stadtbibliothek? Klicken Sie auf "Mein Konto" und greifen Sie auf Ihr Nutzerkonto zu: Sehen Sie Ihre entliehenen Medien aus der Bibliothek und der Onleihe, pflegen Sie eine Merkliste, stöbern Sie im Katalog und merken Sie Medien vor. Ihre entliehenen Medien können Sie über Ihr Onlinekonto selbstständig verlängern. Auf der Konto-Seite finden Sie auch Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQs) zur Nutzung der Bibliothek und des Online-Nutzerkontos.

Willkommen    |    Medien und Informationen    |    Die Stadtbibliothek    |    Veranstaltungen    |    Über uns    |    Mein Konto
Copyright 2011 by OCLC GmbH